Das Projekt wird gefördert im Rahmen des  Forschungsprogramms „Experimenteller Wohnungs-  und Städtebau (ExWoSt).

bbsr logo         bmub logo small      exwost logo

29. April 2017

Zukunft Waldau-West: Initiativen für den Industriepark nehmen Fahrt auf

Gemeinsam Kosten sparen und Profil als innovativer Wirtschaftsstandort stärken, Erreichbarkeit verbessern, Image als grüner Industriepark weiterentwickeln, bessere Versorgung mit Breitband-Internet – die vielen guten Ideen aus der Auftaktveranstaltung des Projektes „Zukunft Waldau-West“ werden nun angegangen. Nutzen Sie die Chancen und beteiligen Sie sich an den Aktivitäten:

Marke und Internetauftritt: Auf Einladung der Wirtschaftsförderung befasst sich eine Arbeitsgruppe unter fachkundiger Anleitung derzeit mit dem Markenkern des Industrieparks und der Überarbeitung des Internetauftritts.

Zukunft Elektromobilität: Um gemeinsam die besonderen Chancen rund um die Themen Elektromobilität, Solar und Energie auszuloten, lädt CL Bergmann (am 13.6.) zum Gedankenaustausch mit dem Ziel ein: Möglichkeiten sondieren, Ideen austauschen und Ansatzpunkte für gemeinsame Schritte finden.

Energie einsparen - Kosten senken – Klima entlasten: Durch die energetische Sanierung ihrer älteren Betriebsgebäude können die Unternehmen den Energieverbrauch senken und zugleich einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Auch der vermehrte Einsatz von Fernwärme sowie eine verstärkte Nutzung der Solarenergie können zur Energieeinsparung beitragen. Ein Ideenaustausch sowie die Begleitung der ansässigen Unternehmen mit entsprechenden Beratungs- und Förderangeboten sollen hier unterstützen.

Grüner Industriepark: Baumalleen und Grünflächen prägen den ersten Eindruck, wenn man nach Waldau-West hinein kommt. Mit diesem Pfund soll gewuchert werden und der Industrie-"Park“ als gepflegter, sicherer und grüner Standort positioniert werden. Der Schutz und die Ergänzung des Straßenbaumbestandes sollten ebenso dazu beitragen, wie eine qualitätsvolle Bepflanzung der Randbereiche von Betriebsgrundstücken und die Sicherung eines Grünanteils bei der Neuentwicklung von Flächen.

Ihre Mitarbeiter - Potenzial für die Zukunft: Die Beschäftigten sollen einbezogen und deren Meinung zum Gebiet im Rahmen einer Online-Befragung im Sommer erfasst werden. Bitte unterstützen Sie diese Initiative. Wir werden hierzu noch separat informieren.

Weitere Interessierte sind gern gesehen, bitte sprechen Sie uns an.
Netzwerkbüro Tel. 0561 430 2530 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Ausführliche Informationen auch unter www.stadt-kassel.de/projekte/   ...und dann weiter unter "Zukunft Waldau West"


20. Dezember 2016

Tolle Resonanz bei Auftaktveranstaltung

Gut besucht war die Auftaktveranstaltung von Unternehmensvertretern und es fanden lebhafte Diskussionen statt. In Workshops wurden eine Reihe von Aktivitäten und weiterführenden Massnahmen vereinbart.
Unter Anderem widmen sich Arbeitsgruppen speziellen Themenbereich wie Außendarstellung des Industrieparks, Sicherheit,
Beschilderung usw.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle die sich  in dieser doch für viele eher hektischen Jahresend- und Vorweihnachtszeit die Zeit genommen haben, sich mit der Zukunft des Standorts Waldau West zu befassen. Über die Teilnahme an der Auftaktveranstaltung und aktive Unterstützung haben wir uns sehr gefreut und wir hoffen, dass wir gemeinsam einen möglichst großen Teil der Ideen, Anregungen und Ansätze angehen und dadurch den Standort besser und die Unternehmen erfolgreicher machen können.

Wir haben deshalb die Ergebnisse in der beiliegenden Dokumentation der Ergebnisse zusammengefasst. Sie können diese gerne auch an interessierte Nachbarn, Bekannte oder Unternehmerkolleginnen und -kollegen weiterleiten.

Die Dokumentation finden Sie - hier -.

Nun wollen wir im neuen Jahr gemeinsam mit Ihnen die nächsten Schritte gehen. Bitte unterstützen Sie die bereits aktiven Unternehmerinnen und Unternehmer, sofern Sie die genannten Themen ebenfalls für wichtig halten. In diesem Fall oder bei weiteren Ideen, Anliegen oder Anregungen setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung:

Projektteam ExWoSt | Hr. Luipold | 030 – 78959451 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Hr. Spath | 030 – 3931460 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Amt für Stadtplanung | Fr. Schwarze | 0561 – 787 6035 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Wirtschaftsförderung Region Kassel | Hr. Wittrock | 0561 – 7073350 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Netzwerk Industriepark Kassel| Hr. Külzer-Schröder | 0561 – 430 2530 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


17. November 2016

Einladung zur Auftaktveranstaltung ExWoSt: „Zukunft Waldau-West“

Die Wirtschaft in Kassel entwickelt sich in den letzten Jahren sehr positiv. Zahlreiche Unternehmen haben sich neu angesiedelt oder sind – auch räumlich – gewachsen. Um auch für die Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben und attraktive Gewerbeflächen anbieten zu
können gilt es die vorhandenen Gewerbestandorte zu qualifizieren. Es freut uns daher sehr, dass das Industrie- und Gewerbegebiet Waldau-West als einer von bundesweit nur neun Modellstandorten in das Förderprogramm „ExWoSt“ aufgenommen wurde. Dies gibt
uns die Möglichkeit in den kommenden beiden Jahren gemeinsam mit Ihnen die Zukunft des Gebiets aktiv zu gestalten.